In unserer Schulkind-Gruppe werden 12 Kinder der 1. bis 4. Klasse betreut.

Nach der Ankunft in der Einrichtung haben die Kinder die Möglichkeit im familiären Umfeld gemeinsam zu Mittag zu essen. Anschließend werden sie bei der Erledigung ihrer Hausaufgaben individuell betreut und unterstützt. Da die Kinder des Kindergartens am Nachmittag gruppenübergreifend betreut werden, stehen den Schulkindern zusätzlich zu ihrem Gruppenraum alle Räumlichkeiten des Kindergartens zur Verfügung. Sie haben so Spiel- und Rückzugsmöglichkeiten um ihren eigenen Bedürfnissen und Interessen nachgehen zu können. Auf der Galerie wurde ihnen zusätzlich ein Kickerplatz geschaffen. Damit sie sich auspowern können haben sie täglich Zugang zum Garten und die alleinige Nutzung der Turnhalle, welche ab 15.00 Uhr wieder gruppenübergreifend genutzt wird.

 

In den Ferienzeiten werden Ausflüge unternommen und durch verschiedene Aktionen, die Interessen der Kinder aufgegriffen, ihr Wissen erweitert und gefördert.

 

Wichtige Punkte der Schulkindbetreuung für uns sind:

  • gemeinsames Mittagessen nach Möglichkeit
  • ermöglichen von freiem Spiel & Bewegungsmöglichkeiten
  • Nutzung aller Räumlichkeiten und Materialien
  • selbständige und eigenverantwortliche Bewältigung der Hausaufgaben, während der betreuten Hausaufgabenzeit
  • Möglichkeiten zur Entspannung schaffen (Rückzugsmöglichkeiten)
  • Religiöse Bildung und Werterziehung (feiern religiöser Feste)
  • Förderung der Sprachkompetenz
  • Förderung der Konfliktbewältigung und Einhaltung von Regeln
  • Förderung zur Partizipation und Verantwortungsübernahme
  • Unterstützung der Selbständigkeit und Eigenverantwortung der Kinder
  • Schaffung einer Atmosphäre, in der sich die Kinder angenommen und wohl fühlen

 

 

 

Evang. Kindergarten St. Nikolaus, Bodenschatzstr. 13, 91083 Baiersdorf, Telefon: 09133 9833, E-mail: kiga.baiersdorf@elkb.de
Leitung: Claudia Engelhardt